Der Chor

Seit seiner Gründung im Jahre 1976 bereichert das collegium vocale das Dortmunder Konzert­leben mit seinem weitgefächerten und anspruchs­vollen Repertoire. Im Zentrum der Arbeit der etwa 50 Sängerinnen und Sänger stehen Werke der a-cappella-Chormusik, die regelmäßig durch vokal-instrumentale Kompositionen ergänzt werden. Weltliches wie Geistliches, Fernes wie Nahes, Bekanntes wie überraschend Neues: Dies alles immer wieder in spannungsvollen Programmen zusammenzuführen und in technisch wie musikalisch hochwertigen Interpretationen darzubieten, hat sich das collegium vocale zum Ziel gesetzt.

* * * * *
Die Chorhistorie finden Sie hier.

* * *
* * *
* * *

 
Musikalische Leiter des collegium vocale:

seit 2017Michael Hönes
2012-2017 Simon Daubhäußer
2007-2012:Matthias Topp
2004-2006:  Ulrich Lindtner
1986-2003:  Norbert Staschik
1976-1986:  Bernd Oberhoff